Gesund arbeiten - zufrieden leben

Mit persönlichen Ressourcen psychische und körperliche Gesundheit am Arbeitsplatz stärken (2-tägig)

Zielgruppe:

All jene Menschen, die ungesunde Routinen im Arbeitsalltag erkennen und durchbrechen wollen, um zu mehr Wohlbefinden im Leben zu finden.

Ziel:

Viele Menschen sind am Arbeitsplatz in ungesunden Routinen gefangen, aus denen sie scheinbar nicht ausbrechen können. Dieses Seminar unterstützt Sie dabei, mit Hilfe Ihrer persönlichen Ressourcen in einen gesunden Arbeitsalltag durchzustarten und gesundheitsschädliche Muster zu durchbrechen. Mit einfachen Mitteln werden Sie ab sofort das körperliche und psychische Wohlbefinden steigern und den Berufsalltag gesünder und zufriedener erleben.

Inhalt:

  • Entspannte Pause - gesunde Jause! Wie Stress und Ernährung unsere Gesundheit beeinflussen
  • Ausgleichs- und Lockerungsübungen für zwischendurch: Wie Sie Bewegung in den Arbeitsalltag bringen
  • Stressfreie Kommunikation/Argumentieren unter Stress
  • Eigene Werte und Einstellungen als Nährboden für Zufriedenheit: Persönliche Ressourcen entdecken und nützen
  • Prioritäten und Grenzen erkennen und setzen
  • Wie erkenne ich meine persönlichen Stresssymptome rechtzeitig und wie kann ich ihnen gezielt entgegenwirken?
  • Entspannung und Genuss im Arbeitsalltag

Methoden:

  • Trainerin-Input
  • Interaktives Erarbeiten von Lösungsmodellen anhand von Fallbeispielen der SeminarteilnehmerInnen
  • Einzel-und Gruppenarbeiten
  • Praktische Übungen
  • Diskussion im Plenum