"Wer das Leben nicht genießt, wird eines Tages ungenießbar."

Genusstraining 
"Sinn-voll" entspannen

Zielgruppe 
Für all jene Menschen, die sich für die Genüsse des Alltags öffnen und ihre Sinne schärfen möchten (keine Vorkenntnisse notwendig).

Ziel

  • Förderung der Genuss- und Entspannungsfähigkeit
  • Sensibilisierung der Sinne
  • Schulung der Aufmerksamkeit und Achtsamkeit
  • Bewusstmachung der Möglichkeiten zum Genuss im Alltag

Inhalt

  • 8 Gebote des Genießens
  • Expedition zu den sechs Sinnen
  • Persönliche Genussnischen
  • Leistungswelt-Gegenwelt
  • Entspannung zwischendurch

Methoden

  • Vorwiegend praktische Übungen
  • Einzel-und Gruppenarbeiten
  • Reflexion in Plenum
  • Sinnes-Experimente

Dauer

Mindestens 5 Stunden, auf Wunsch auch ganztägig, bzw. wöchentliche kürzere Einheiten.